Datenbank Ursachenanalyse

Moderator: Christiane Brand

Antworten
Benutzeravatar
Christiane Brand
Beiträge: 111
Registriert: 28.10.2011, 11:20

Datenbank Ursachenanalyse

Beitrag von Christiane Brand » 24.06.2015, 14:02

Hallo Ihr Lieben,

hier findet Ihr meine beliebte Datenbank "Ursachenanalyse" (für Menschen).
Sie baut auf den mittleren Teil meines Buches "Heilung mit Informationsmedizin" auf.
Sie beinhaltet die wichtigsten Blockaden von körperlich bis seelisch, + Umfeld.

Diese Datenbank nehme ich immer zum Einstieg in die Arbeit, um zu sehen, was sind im Moment die wichtigsten Themen.
Zusätzlich hänge ich noch die Dimension Zeit mit an.
So sieht man genau, was die wichtigsten Themen / Blockaden bei dem Patienten sind.

Bild
Dateianhänge
Ursachenanalyse.tw2
Ursachenanalyse
(61.52 KiB) 234-mal heruntergeladen
INSTITUT BRAND
Beratung-Schulung-Vertrieb
Kontakt: 05651/3355533
info@institut-brand.de

rosenkranz

Re: Datenbank Ursachenanalyse

Beitrag von rosenkranz » 27.06.2015, 21:04

Liebe Christiane,
diese Datenbank "Ursachenanalyse" und andere Datenbanken sind wohl nur auf den TW Med konzipiert? Ich selbst habe einen TW frequency. Besteht die Möglichkeit, diese und andere Datenbanken auch irgendwie für den frequency nutzbar zu machen ? Ich habe das Buch "Heilung mit Informationsmedizin" gelesen. Darin sind sehr wertvolle Datenbanken zum Buch erwähnt, welche aber leider nicht für den frequency zu verwenden sind.

Vielen Dank und freundliche Grüße aus Jena
von Marion Rosenkranz-Büttner

Benutzeravatar
Christiane Brand
Beiträge: 111
Registriert: 28.10.2011, 11:20

Re: Datenbank Ursachenanalyse

Beitrag von Christiane Brand » 02.07.2015, 15:07

Liebe Marion,

ich versuche die Ursachenanalyse als Standartdatenbank auch in den Frequency zu bekommen. Melde mich, wenn ich weiteres weiß.

Liebe Grüße
Christiane
INSTITUT BRAND
Beratung-Schulung-Vertrieb
Kontakt: 05651/3355533
info@institut-brand.de

Antworten